Impro

Wir suchen noch MitspielerInnen!

 

Wir treffen uns jeden Montag von 20.00-21.30 Uhr im Alles wird schön e. V. Kunst und Kultur.

Eintritt ist frei!

Wie sieht ein Abend bei uns aus?

Bevor es richtig losgeht, wärmen wir uns auf. Wir assoziieren zu Begriffen, machen Geräusche nach und finden Reime. Nicht nur der Kopf wird spielerisch aufgewärmt, sondern auch der Körper.

Anschließend geht es direkt mit dem Hauptteil weiter. Hier gibt es eine Vielzahl Spielen – sowohl für einzelne Spieler als auch für die Gruppe. Beim Vortrag argumentieren wir in verschiedenen Rollen für oder gegen ein kreatives und witziges Thema. Beim Abklatschen stehen zwei Spieler auf der Bühne und spielen eine Szene. Sobald jemand aus dem Publikum klatscht, wird einer der beiden Spieler auf der Bühne ersetzt. Danach kann auch eine völlig andere Szene gespielt werden.

Kurzum: Jeder bringt sich nach Lust und Laune ein und wir lachen alle mit- und übereinander. Wir toben uns aus und wenn Hollywood ruft, sind wir bereit. 

Aufwärmung

  • Wisch, Poin, Pow
  • Geschenk
  • Assoziationen Doppelwörter
  • Reimen
  • Wir machen das und das.
  • Geräusch Ball

 Vorspiel

  • Vortrag auf Zeit mit pro und kontra
  • Szenen Kaleidoskop
  • Pyramide
  • Abklatschen

 Abschluss

  • Fragewürfel

Durch Impro stärkende Eigenschaften

  • Wortschatzerweiterung
  • Kommunikationsfähigkeiten
  • Gefühle Freilassung
  • Soziale Kompetenzen
  • Perspektiven wechseln
  • Empathie
  • Abgrenzen
  • Spontanität

„Durch Impro-Theater bin ich spontaner und lockerer im Alltag und im Beruf geworden.“

„Ich kann mich jetzt besser in mein Gegenüber versetzen.“

„Ich kann zwanglos und kreativ in andere Rollen springen.“

„Ich habe viele interessante Persönlichkeiten kennengelernt.“

„Ich bin hier mutiger geworden, mit Wörtern zu jonglieren, obwohl Deutsch meine zweite Sprache ist.“

 

Friedrich-Naumann Str. 27

21075 Hamburg

Vier Minuten entfernt vom S-Bahnhof Hamburg-Heimfeld (S31/S3, Buslinie 142)

oder sechs Minuten von der Haltestelle Buxtehuder Straße (Buslinien 141 und 241)